Backe, backe Kuchen!


Einen wunderschönen ersten Mai wünsche ich euch! 
Ich war heut morgen schon fleißig und habe einen Erdbeerboden "gemacht", da ich bei Freunden zum Grillen eingeladen bin. 

Das ganze ist ganz ganz simpel und geht super schnell! Das Ergebnis sah bei mir dann so aus: 

Ich habe dazu einfach einen fertigen Biscuitboden, Erdbeeren und Tortenguss-Fix in rot gekauft. 
Als erstes werden dann die Erdbeeren gewaschen und kleingeschnibbelt. Ich habe die Stückchen versucht möglichst mundtauglich zu machen aber das kann jeder für sich entscheiden =).
Danach kommen die Erdbeeren dann auf den Boden und der Tortenguss wird angerührt ( einfach Pulver mit heißem Wasser verrühren) und dann dürfen die Erdbeeren auch schon im Tortenguss gebadet werden! Fertig ist das Zuckerstück! 

Viel Spaß beim Nach"backen"!

Euer Blaubeermädchen :)




Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen