Geburtstagstisch
Vor fast zwei hatte ich Geburtstag und habe euch im Voraus ja schon einmal gezeigt was ich so vorbereitet hatte. Und nun ist die Feier vorbei und es war so ein schöner Tag :)! Meine Freunde waren da, wir haben viel gelacht und natürlich viel gegessen!
Der Tisch war insgesamt in den Farben rosa und blau-grün geschmückt und alles war mit weißen Punkten bedruckt. Dazu dann noch die selbst genähte Wimpelkette und ein Schwedenpanorama :) Auf dem Foto sieht man unter Anderem meinen selbstgemachten Kuchen mit "Stracciatella"-Boden und einem Beeren-Sahne-Quark-Belag <3. Desweiteren war ich super glücklich über meinen für mich schon nostalgischen Fund: Kennt ihr auch noch diese langen Plastikstangen, die mit Traubenzucker gefüllt sind, oder die Ausschleckmuscheln? Bei mir gab es die, als ich klein war immer am Strandkiosk und im Ferienlager und zum 21. kann man sich dann echt nochmal an alte Zeiten erinnern :)
Diese wuuunderschöne Eisbombe habe ich machen lassen! Natürlich ebenfalls in rosa weiß gepunktet und mit einem so leckeren Kern, dass die Verpackung schon bitte aussieht: Kaffee-Mokka, Heidelbeer-Joghurt und Sahnegries durchzogen von einer Waldbeersauce. Muss ich noch mehr sagen als MJAM! Rechts sind dann noch leckere Marshmallows, welche ich in weiße und Vollmilch-Schoki getaucht und dann in Streuseln gewälzt hab. Die Idee kommt übrigens von Inas Teaparty ;) Fazit: Super lecker!
Diese süßen Muffins stammen ( Schande über mein Haupt) aus einer Fertigmischung und wurden nur noch gebacken, mit Kuvertüre gekleckert und mit Esspapier-Blümchen bestückt. Schnell aber wirkungsvoll!
 Ich kann es nur noch einmal wiederholen. Es war ein wirklich schöner Geburtstag! 

Euer Blaubeermädchen :)



1 Kommentar:

  1. Alles Gute nachträglich ;)
    Sieht wirklich nach einer schönen Feier aus! :)
    Sooo viel leckeres Essen *-*
    :* Laurena

    AntwortenLöschen