{ Ausprobiert und bewertet } Episode 1

{ Ausprobiert und bewertet } Episode 1


Hallo ihr lieben <3 Ich habe mir überlegt, dass ich mal eine möglichst regelmäßige, neue Post-Kategorie einführen möchte! Und zwar wird es die Reihe { Ausprobiert und bewertet }, die heute startet. Das läuft dann so ab, dass ich euch Produkte, die bei mir gerade leer geworden sind, kurz vorstelle und berichte, ob und was mir an ihnen gut oder gar nicht gefallen hat. Was haltet ihr von der Idee? 
Ich fange dann einfach mal an ;)

Shiseido Bio-Performance Super restoring cream: Dazu fällt mir nur eines ein! LIIIIEEEBEEE! Diese Cream ist wirklich der absolute Hammer gewesen und wäre sie mit knapp 85€ pro Topf nicht so unglaublich teuer, hätte ich sie mir bestimmt nachgekauft. Die Probe war nämlich aus der Glossybox. Ich habe die Creme den ganzen Spätsommer und Herbst benutzt und dafür war sie, mit ihrer doch dickeren Konsistenz, ideal. Sie hat super gepflegt, die Haut aber gleichzeitig nicht fettig werden lassen. Desweiteren hatte ich das Gefühl, dass meine Haut viel Makelloser geworden ist - keine Pickel mehr! Ich würde ja vermuten es ist eine magische Wundercreme ... ;)
Nivea Visage Reichhaltige Tagescreme für trockene und sensible Haut:
Auch diese Creme hat mir zum Teil sehr gut gefallen und ist selbstverständlich viel preiswerter, als die erste. "Zum Teil" bedeutet, dass ich meine Gesichtcreme immer ziemlich Tagesformabhängig wähle und sie deshalb an manchen Tagen doch eher in der Schublade blieb. Aber, an sich ist sie sehr pflegend, hat eine leichtere Konsistenz und riecht ganz toll :)
Also durchaus auch eine Empfehlung wert! 


Rival de Loop - Berlin - Nagellack-Korrekturstift & Schnelltrockner-Spray: Die beiden Produkte habe ich jetzt einfach mal zusammengefasst, da ich von beiden eher enttäuscht bin und sie deshalb auch nicht weiterempfehlen werde. Der Korrekturstift ist gerade bei dunklen Lacken,  beiden es ja offensichtlich am meisten auffällt, wenn mal etwas daneben geht, der totale Flopp! Nachdem man das erste mal etwas verbessert hat, färbt sich die Spitze pink und plötzlich ist der ganze Finger rosa gefärbt. Mir hat das wirklich nicht gefallen. Bei helleren Lacken könnte das natürlich weniger intensiv sein.
Das Schnelltrockner-Spray hat bei mir auch nicht sonderlich funktioniert und ich musste gefühlt eher länger auf meine trockenen Nägel warten, als ohne das Spray. Der Duft ist allerdings ganz nett ;)
Balea YOUNG Lovely Raspberry: Bei diesem Lipbalm bin ich ehrlich gesagt, geteilter Meinung. Der Positive Aspekt ist, dass der Lipbalm durchaus pflegt und die Lippen geschmeidig macht. Außerdem steh ich auf diese kleinen Dosen! Negativ hat mich jedoch der Geschmack und besonders der Geruch gestimmt: Es riecht eher nach verkohlter Himbeere und somit nicht im geringsten frisch und fruchtig. Ich hab den Balm daher gar nicht erst aufgebraucht sondern nach ein paar Mal benutzen in die Mülltonne wandern lassen... Definitiv keine Empfehlung - außer ihr steht auf verkohlte Himbeeren :D

Und nun gibt es noch zwei Lieblinge! <3
Das L`Oréal Paris Everpure Farbflege und Feuchtigkeits - Shampoo ist definitiv mein neuer Haar-Favorit! Mein großes Problem ist, dass meine Haare immer wirklich schnell am Ansatz nachfetten und somit anfangs täglich eine Haarwäsche sein musste. Seit ich das EverPure Shampoo nutze ( danke liebe Glossyblox) haben sich meine Haare allerdings schon so schön gebessert, dass es teilweise schon reicht alle zwei bis drei Tage die Haare zu waschen. Allein deshlab liebe ich es auch schon. Außerdem ist es ohne Sulfate, pflegt meine noch an den Spitzen blond-ausgetrickneten Haare und riecht so toll :). Ein absolutes Muss für meine Haarpflege auch, wenn es für ein Drogerieprodukt mit 6,95€ doch etwas teurer ist! 

Dove go fresh Granatapfel- & Zitronenverbenenduft: Auch ein super Produkt aus der Drogerie, welches ebenfalls richtig gut riecht und wirklich toll pflegt, dank der Nutrium moisture-Formel. Es ist sehr preiswert und ich finde Dove als Marke generell auch auf jeden Fall sehr vertrauenswürdig! Und hatte ich den Duft schon erwähnt? :D Einfach zu lecker! Ultra-Empfehlung! 

Habt ihr schon eines der Produkte getestet oder eine gute Empfehlung für eine Creme ähnlich der von Shiseido?



Euer Blaubeermädchen :)


1 Kommentar:

  1. Ich finde alle Shiseido Produkte generell überteuert. Natürlich sind sie gut, aber mir sind sie einfach zu teuer. Das einzige das ich habe ist ein Foundation Brush.

    *Nicole

    AntwortenLöschen